Für Anna F. bis ans Ende der Welt

Na ja, nicht ganz ans Ende der Welt. Aber es kam mir zwischendrin durchaus so vor! Wie ich hier im Blog berichtet hatte, durfte ich ja dank Anna zum Konzert von The Boss Hoss am letzten Freitag im Dresdener Kulturpalast. Anna F. ist bei der aktuellen The Boss Hoss Tour als Support Act dabei und diese Chance konnte ich mir nicht entgehen lassen. Und eigentlich ist Dresden ja auch recht leicht zu erreichen, von Senftenberg aus ist man da normalerweise nur eine dreiviertel Stunde unterwegs. Doch am Freitag sollte es völlig anders kommen. Ich war fast drei Stunden unterwegs und hatte zwischendrin das Gefühl, dass ich nie ankommen werde. Wegen des Wetters und der ewigen Reisedauer, erwartete ich jeden Moment am Ende der Welt anzukommen. Irgendwann war dann aber doch Dresden erreicht und ich habe es gerade so pünktlich in den Kulturpalast geschafft und konnte dort eine halbe Stunde mit Anna F. und ihrer Band genießen. Es ist immer wieder ein Vergnügen sie live zu hören, es hätte durchaus noch viele länger gehen können.

Nach dem Konzert konnte ich mir dann ihr aktuelles Album “Live from the Mushroom” kaufen und hab es damit jetzt endlich auch auf CD. Außerdem konnte ich mich noch mit Anna und Barbara (Backgroundgesang und Saxophon) unterhalten. Beide sind wirklich total sympathisch und für mich ist es ja sowieso immer ein Vergnügen von Österreichern (oder noch besser, wie in diesem Fall, Österreicherinnen) umgeben zu sein. :)

Weil ich nach der katastrophalen Hinfahrt ziemlich bedient war und außerdem eine Unwetterwarnung bestand, bin ich nach Anna F. und ohne The Boss Hoss gesehen zu haben nach Hause gefahren. Das ging dann mit knapp unter einer Stunde auch deutlich besser. Insgesamt war ich also für eine halbe Stunde Konzert und eine halbe Stunde unterhalten fast 4 Stunden unterwegs. Ich finde aber, dass sich das mehr als gelohnt hat!

Bei Facebook kann man jetzt übrigens ein Badge auf sein Profilbild pappen um Anna F. zu unterstützen. Dazu einfach auf das Widget rechts in der Sidebar hier im Blog klicken. Danke!

Und außerdem ist Anna F. mit der Single “Most of all” jetzt auch in Deutschland vertreten. Kaufen, kaufen, kaufen!

Tags: , , ,

Kommentar schreiben





...Blogger, Twitterer, Facebooker, Musik- und Filmliebhaber, zukünftiger Österreicher. Ständig unterwegs, bevorzugt auf Konzerten.

Mehr über mich...