Receiver von Sky – Reif für den Elektroschrott

Wie viele meiner Leser wissen, bin ich bereits seit einigen Jahren Kunde von Sky (ehemals Premiere). In den vielen Jahren hab ich bereits einige Receiver für den Empfang genutzt, angefangen mit der ersten D-Box, bis hin zum jetzt genutzten Pace S HD2. Wirklich zufrieden war ich mit keinen der Receiver, was mir Sky mit dem S HD2 anbietet ist jedoch höchstens als Witz zu bezeichnen.

Beinahe jeder Digitalreceiver, selbst die billigsten Modelle aus dem Baumarkt, bietet eine Timerprogrammierung zur Aufnahme von Sendungen an. Nicht jedoch der Pace S HD2. Dort kann man sich zwar an Sendungen erinnern lassen, ein automatisches Ein- und Umschalten ist jedoch nicht möglich. Zwar wird diese Funktion in der Anleitung beschrieben und ist auch auf der Sky Webseite aufgeführt, der Receiver bietet sie jedoch schlichtweg nicht an. Auf Nachfragen bei Sky werde ich seit mittlerweile einem halben Jahr auf kommende Firmwareupdates vertröstet, passiert ist bisher nix. Vor zwei Wochen ist zwar ein Update erschienen, Timerprogrammierung gibt es jedoch auch damit nicht.

Als Multiroom Kunde, habe ich mit dem Sky HD1 (auch von Pace) sogar eine Alternative im Haus. Dieser Receiver bietet eine Timerprogrammierung an, ist allerdings aus anderen Gründen unbrauchbar. So vergisst er spontan Sender aus der Favoritenliste, hängt sich auf und reagiert außerdem auf die Signale der Fernbedienung meines Philips Fernsehers. Damit ist er für mich natürlich an diesem Fernseher nicht zu gebrauchen und steht deswegen an einem anderen TV-Gerät (an dem mein Festplattenrecorder aber nicht steht).

Als Alternative wurde mir der Sky+ Receiver angeboten. Dieser bietet nicht nur Timerprogrammierung, er hat auch eine eingebaute Festplatte und macht damit einen externen Festplattenrecorder überflüssig. Allerdings möchte Sky für diesen Receiver eine Aktivierungsgebühr von 149 Euro haben. Für ein Leihgerät empfinde ich diesen Betrag als unverschämt. Schließlich muss ich das Gerät nach dem Ende des Abos zurückgeben, im Extremfall also bereits nach 12 Monaten. Das macht auf die 12 Monate aufgeteilt also monatlich 12 Euro zusätzlich zum Abopreis, das ist mir einfach zu viel. Schließlich muss ich zur Nutzung von Sky ja einen der zertifizierten Receiver haben. Und für 150-200 Euro würde ich schon ein vernünftiges Kaufgerät bekommen, in Verbindung mit einer USB-Festplatte auch mit Aufnahmefunktion.

Da es Sky seit einem halben Jahr weder schafft die Receivergrundfunktion der Timerprogrammierung nachzurüsten, noch eine akzeptable Alternative zu bieten, habe ich mein Abo heute gekündigt. Ich schaue wirklich gerne Sky, möchte mir die Laune aber nicht durch schlechte Technik vermiesen lassen.

Veröffentlicht von

grassi2000

Blogger, Twitterer, Google+er, Musik- und Filmliebhaber, Android Fan. Unglaublich verliebt in die wundervollste Frau auf diesem Planeten. ♥ Weight Watchers seit 8. Januar 2015. 8kg Abnahme sind das Ziel!

16 Gedanken zu „Receiver von Sky – Reif für den Elektroschrott“

  1. hallo
    also das mit schrott reciver von skei ist vollkommen richtig habe seit sky schon den hmmmm glaube ich 5. reciver getauscht ist eine ungefäre hmmmmmmmmmmmm lebenszeit von max 3 monaten.
    habe jetzt bei sky angefragt und da bekommst du nur wieder einen neuen reciver ohne genau nachzufragen warum, am am anfang haben sie doch noch alles probiert an was das liegen kann das er nicht geht. ich glaube das wissen sie zuzrzeit schon, obwohl die damen am telefon die fehler warum das gerät nicht funktioniert auf die kunden schieben wollen, wegen vielleicht keinen oder schlechten empfanng in der schüssel ob wohl ich einen sehr guten empfang mit einem analogen oder neuem gerät von sky habe. bei premiere habe ich nur dann ei neues gerät geordert wenn es eine neue technologie gegeben hat ansonst sind diese geräte bis zum umfallen gelaufen ohne ausfall.
    also an was kann der fehler dann wohl liegen?

  2. also die receiver von sky sind nicht so schlecht wie sie gemacht werden, sind von pace oder humax und kosten im handel von 140 – 230 euro. andere receiver gehen auch, sie müssen nur ein nds zugangs bzw entschlüsselung system haben. oder wenn ein tv mit einer slot für ein ci+ modul, dann geht auch dei sky karte.
    deine freundin wir den hd4 von sky bekommen, im freien handel gibt es in als pace TDS 865.
    das einzige manko ist am receiver von sky, der pace hat einen usb und einen e-sata anschluss für eine festplatte. die wird bei sky extra geliefert und ja auf die karte des kunden vorformatiert. ander festplatten gehen nicht mit dem sky receiver und ja wenn ich mir einen freien pace kaufe, fehlt die software die die festplatte steuert.

    ich würde echt das angebot annehmen und den 2 receiver auch von sky nehmen, denn die dinger sind echt gut.

  3. hallo, eine freundin hat bei sky ein gutes angebot bekommen sie bekommt wohl einen neuen reciever mit festplatte hd usw…ich weiß allerdings nicht welchen reciever sie bekommt bzw wie der heißt.

    sie hat aber noch ein tv im schlafzimmer und will dort auch mit dieser karte sky schauen. sie wollten ihr dann einen 2. reciever verkaufen (der analoge würde da nicht mehr gehen..), mit dem hinweis das keinen anderen reciever gibt der für sky geeignet ist.

    jetzt meine frage.
    will sky sie verarschen damit sie die sky “doppelkarte” nimmt oder muss dieser reciever unbedingt von sky sein damit man sky schauen kann? Was ist mit freien geräten wie humax dreambox etc ?

    danke für tipps..scheinst schon gute erfahrungen mit sky gemacht zu haben

    1. Offiziell gehen nur die von Sky zugelassenen Receiver. Ein Receiver der kein “Geeignet für Sky” Logo hat, wird also nicht gehen. Allerdings kann man bei einigen Receivern (Dreambox) mit Anpassungen die Karten unter Umständen zum Laufen bekommen. Da müsstest du aber mal Google bemühen, ich hab mich bisher nicht damit beschäftigt.

  4. also das hd1 hat ja anfangs wunderbar funktioniert. wie geschrieben nach 6 monaten ist das bild imm auf sky programmen stehngeblieben, ich hab angerufen und man meinte der fehler ist bekannt, entweder auf ein update warten oder ich bekomme einen neuen humax receiver. der humax ging von anfang an nicht richtig, auch da meinte man das er fehler hat bzw ein wichtiges update erwartet wird, ich hab gemeint ich will nicht warten und hab ohne ein theme den hd2 von pace bekommen. und der läuft richtig gut vor allem die neue menüführung ist mehr wie genial. und in sachen festplatte keine ahnung was du hast, bei mir hat alles sofort funktioniert und klappt bisher mehr wie gut. wir hatten mal einen humax mit interner festplatte pvr 1000 glaub ich, da war das wesentlich umständlicher wie beim pace hd2.

    1. Der Artikel gibt auch nicht den aktuellen Stand wieder, er ist ja schon älter. Ich habe nicht mal mehr Sky, wie der Receiver jetzt mit der aktuellen Software läuft, kann ich also nicht beurteilen.

  5. also ich hab jetzt auch den s hd 2 und ich kann gegen das teil nichts sagen. hatte davor eine hd1 von sky doch der hat nach rund 6 monaten gezickt, ging von alleine aus oder das bild stand. hab dann einen humax bekommen, das ding ging gar nicht, beim umschalten nur gezickt und probleme ohne ende. seit 2 wochen hab ich dann den hd2 von pace und ich kann bisher nichts negatives sagen. schnelle umschaltzeiten,die neue menueführung von sky ist um welten besser wei bei alten receivern.
    wenn es hier nur darum geht ob man aufnehmen kann oder keinen timer hat, sorry ist es lachhaft was hier viele schreiben.

    1. Jeder hat andere Ansprüche an einen Receiver. Wenn man aufnehmen möchte und diese Funktion auch beworben wurde, dann sollte sie auch verfügbar sein. Ansonsten kann man den Receiver nicht nutzen wie geplant und hat Recht auf eine Nachbesserung, schließlich bezahlt man ja genug jeden Monat. Und wenn zwei von deinen drei Receivern Probleme gemacht haben, dann sehe ich die Überschrift eigentlich sogar bestätigt. ^^

  6. Habe auch den Sky S HD 2: angeschlossen warten auf Aktualieserung dauer 20 minuten
    und schon gehts los sehr gute Bilder habe ihn angeschlossen an mein Sony Fernseher
    Programme sotiert und eingeordnet echt einfach was will mann mehr
    habe absolut keine Probleme Verstehe die Schlechten Krietiken nicht Funksoniert einbann frei
    habe HD Sender für 10 euro dazu gebucht kann sämtliche HD Free-TF und Bundeslige Champions-Leugue so wie HD Filme sehen der Receiver hat mich dann 49. euro gekostet zur Leigabe natührlich

    PS wegen Timerprogrammierung und Updates. muss doch nicht umbedingt haben wenn sonst alles leuft oder

    1. Sei froh wenn alles läuft, scheint Glückssache zu sein.

      Die Timerprogrammierung ist eine Selbstverständlichkeit, selbst die billigsten Baumarktreceiver können das. Abgesehen davon wird seit 1 Jahr diese Funktion versprochen und auf sky.de beim Receiver auch angegeben.

      Ich hab genug, mein Sky Abo endet im August nach über 13 Jahren DF1/Premiere/Sky.

      1. ja Klar hast schon recht aber du wilsst doch auch geiles echtes HD geniesen oder
        und nicht nach Timerprogrammierung und Updates suchen aber sei doch mal ehrlich wenn du auch den S HD 2 hast der bringt doch echt geile bilder finde ich oder und was will mann mehr

        habe auch schon des öftren überlegt ob ich kündige aber ich kann halt nicht auf Fussball verziehten und den Filmen ihn echten HD schau dir doch ihm Free TV die scheiss Verbungen an da zahlst du grundgebühren und für was für Werbung wau geil oder

  7. Danke für diesen Beitrag. Habe heute auch eine Beschwerde an Sky geschrieben. So geht das wirklich nicht. Sollte da keine Abhilfe geschaffen werden, werde ich vor weiteren Schritten nicht zurückschrecken.

  8. @Ernst:

    Das ist wohl auch die einzige Entscheidung die man treffen kann. Man bekommt keinerlei Hilfe von Sky, nur leere Versprechungen nach Updates.

  9. Der S HD 2 Receiver von sky ist ein Frechheit!! Keine Timerprogrammierung möglich, keine Aufnahmeeinstellungen – auch von nicht sky-Programmen – möglich. Werde mein Abo kündigen!

  10. Binb grad beim googlen auf diesen Eintrag aufmerksam geworden. Habe den Pace PVR von Sky bekommen (für 99 EUR) – und auch dieser ist totaler schrott. Er vergisst laufend die Sender. Jeden Tag kann ich den neu installieren. Bekomme ich die 99 EUR eigentlich innerhalb der 14-Tage-Rückgabe-Frist zurück?

    1. So extrem ist das aber selbst für diesen Receiver nicht normal, der scheint defekt zu sein.

      Ob du die 99 Euro zurückbekommst weiß ich nicht, nen Versuch wäre es wert.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>