Long Time No See

Ja ja, ich weiß, ich sollte mich hier öfter melden. Aber irgendwie fehlt immer die Zeit. Und irgendwie auch die Inspiration. Ich überlege schon länger, ob ich den Blog ganz und gar beerdigen soll. Weil Sinn macht er ja nur, wenn er auch mit Inhalten gefüllt wird. Aber während ich anderswo meinen ersten Gastartikel geschrieben habe, ist hier seit Monaten nix passiert. Ich nehme mir aber mal wieder vor, etwas daran zu ändern. Und vielleicht klappt das ja auch! Ich werde mir auf jeden Fall Gedanken machen und bis Ende des Jahres eine Entscheidung fällen. Ihr dürft euch überraschen lassen!

Grassi und Samsung – Eine unendliche Leidensgeschichte (UPDATE)

Ich war ja in den letzten Monaten wirklich still, aber jetzt habe ich mal wieder einen Grund für einen Artikel. Meine lange Leidensgeschichte mit Samsung hat ein neues Kapitel bekommen, und es ist kein erfreuliches Kapitel. Kurz zur Erklärung: Ich bin in den letzten Jahren vom Nexus S, über das Galaxy S3 zum Galaxy S4 gekommen, außerdem hatte ich noch ein Galaxy Tab 10.1N. Bis auf das Tab 10.1 waren alle diese Geräte mindestens einmal bei der Reparatur, das S3 sogar mehrfach. Und immer waren es Verarbeitungsmängel, oder Fehler die bei der ersten Reparatur nicht behoben wurden. Nun habe ich mir ja im Januar das Note 10.1 2014 gekauft und was soll ich sagen? Es ist kaputt!
Grassi und Samsung – Eine unendliche Leidensgeschichte (UPDATE) weiterlesen

Zwei Jahre Freiburg

Kinder, wie die Zeit vergeht! Heute vor genau zwei Jahren bin ich nach Freiburg gezogen. Kaum zu glauben, dass das schon so lange her ist. Einige haben mich damals für verrückt gehalten, schließlich waren Sina und ich ja erst etwas mehr als ein halbes Jahr zusammen. Und dann in eine fremde Stadt, direkt zusammenziehen, ein neuer Job und so viele Herausforderungen! Aber wie sich gezeigt hat, war mein Optimismus berechtigt. Ich fühle mich wohl, ich fühle mich zu Hause und ich kann mir eine Rückkehr nicht vorstellen. Beziehung, Arbeit, Gegend, es passt einfach perfekt.

Ich bin glücklich! :)

Zurück zum Tablet

Da hatte ich vor ein paar Monaten noch geschrieben, dass ich mir ein Chromebook gekauft habe, weil ein Tablet wohl doch nicht ideal für mich ist. Und ich liebe das Chromebook nach wie vor, für unterwegs ist es aber eben doch nicht perfekt. Und genau da kommt das Tablet wieder ins Spiel! Ich sitze ja jeden Morgen und jeden Nachmittag jeweils eine dreiviertel Stunde im Zug um zur Arbeit und zurück zu fahren. Normalerweise lese ich in dieser Zeit Nachrichten der Lokalzeitungen von Freiburg und der alten Heimat Senftenberg. Zuletzt habe ich das meist mit dem Handy gemacht, da mein altes Galaxy Tab nicht mehr meinen Anforderungen entsprach, vor allem was die Bildschirmauflösung angeht. Auf dem Handy macht das aber dauerhaft nicht wirklich Spaß, das Display ist einfach zu klein.
Zurück zum Tablet weiterlesen

Dezember 2013 – Ein Monat in Bildern

Und wieder ist ein Monat rum, nein sogar ein ganzes Jahr. Trotzdem gibt es nur die Bilder des Monats zu sehen, dafür aber zwei Videos mit Bildern des Jahres. Eigentlich sollte es ja jeden Tag ein Bild meines Adventskalenders geben, den Sina für mich gemacht hat. In den letzten Tagen vor dem 24. gibt es allerdings keine mehr. Durch einen Notfall in meiner Familie mussten wir dringend nach Senftenberg, den Kalender konnte ich da nicht mitnehmen. Er endet also etwas verfrüht. Trotzdem besteht der Monat hauptsächlich aus Adventskalenderbildern, dazu ein paar Katzen und natürlich Essen. Und den zwei besagten Videos mit den Bidern des Jahres. Viel Spaß! :)
Dezember 2013 – Ein Monat in Bildern weiterlesen

Endlich Weihnachtsstimmung

Ich weiß nicht wann genau es angefangen hat, aber heute habe ich plötzlich das erste Mal sowas wie Weihnachtsstimmung verspürt. Wir waren heute unseren Baum kaufen und waren bei der Gelegenheit noch im IKEA, um etwas Deko einzukaufen. Dabei haben wir eine Lichterkette mit Schneeflocken für außen gekauft. Und als wir die angebracht und die Kerzen aufgestellt haben, da war sie plötzlich da, die Weihnachtsstimmung. Irgendwie hatte der Stress der letzten Wochen das bisher verhindert, aber jetzt war es endlich soweit. Und das war ja auch wirklich höchste Zeit, schließlich mag ich Weihnachten! Vor allem ist es das zweite Weihnachtsfest mit Sina in unser gemeinsamen Wohnung. Und das ist doch was besonderes. :)
Endlich Weihnachtsstimmung weiterlesen

November 2013 – Ein Monat in Bildern

Die Zeit vergeht wie im Flug, jetzt haben wir schon wieder Mitte Dezember. Und was habe ich vergessen? Den “Bilder des Monats”-Post für November. Ich schäme mich und hole ihn hiermit nach, besser spät als nie. Im November gab es nur 21 Bilder zu sehen, irgendwie war ich recht faul was Instagram angeht. Dabei gibt es natürlich wieder Essen und Wetter, aber auch einen farbenfrohen Arm und ein paar Bilder zur Xbox One. Viel Spaß beim Anschauen und wer mehr möchte, darf mir gerne auf Instagram folgen. Ich empfehle wieder das Öffnen im WLAN und beim iPhone das ganz nach unten scrollen und auf die Desktop Version umschalten, Safari hat wohl Probleme mit der Galerie.
November 2013 – Ein Monat in Bildern weiterlesen

Instagram Direct – Wieso, Weshalb, warum?

Gestern wurden neue Versionen von Instagram für Android und iOS vorgestellt. Entscheidende neue Funktion: Instagram Direct. Damit kann man Bilder und Videos an ausgewählte Nutzer schicken. Die Frage die ich mir stelle ist, wozu? Entweder teile ich Bilder mit allen Followern, oder ich schicke sie per E-Mail, Direktnachricht auf Facebook oder per Whatsapp. Wozu sollte ich sie bei Instagram teilen? Das ist einfach nicht das richtige Programm für privaten Bild- und Videoversand.
Instagram Direct – Wieso, Weshalb, warum? weiterlesen